Startseite Über die Stadt Rathaus &
öffentliche Einrichtungen
Tourismus & Freizeit Kunst und Kultur im Kloster Bildung, Kirchen
und Soziales
Wirtschaft,
Bauen, Immobilien
Energie & Umwelt

Typisch Ochsenhausen

Stadt Ochsenhausen
Bildband Typisch Ochsenhausen
Zu Füßen der ehemaligen, imposanten Benediktinerreichsabtei breitet sich das Städtchen Ochsenhausen aus, heute ein quicklebendiges Gemeinwesen mit erstaunlicher Wirtschaftskraft. Vor allem in den letzten Jahrzehnten verlief die Entwicklung rasant. Die Innenstadt wurde mustergültig saniert, Musik und Kunst machen Stadt und Kloster, wie in den vergangenen Jahrhunderten schon, zu einem kulturellen und geistigen Zentrum für die ganze Region. Das Buch "Typisch Ochsenhausen" will das Besondere, das Unverwechselbare dieses lebendigen Gemeinwesens vorstellen, all das, was die 9000-Einwohner-Stadt von den anderen Städten der Region unterscheidet und was ihre Bürger zu Recht auch ein wenig stolz macht.
Bildband
Typisch Ochsenhausen

erschienen 2010,
104 Seiten, gebunden,
mit zahlreichen
Farbabbildungen

herausgegeben von
Hans-Jörg Reiff und
Volker Strohmaier

Biberacher
Verlagsdruckerei
ISBN-10: 3933614708
Preis: € 17,80

erhältlich im Buchhandel sowie im Klostermuseum und beim Städtischen Verkehrsamt

Geschichte
Vereine
Städtepartnerschaften
Feste und Feiern
Veranstaltungskalender
Ochsenhausen in Zahlen
Bürgerverein OX-21 e.V.
Bildband "Typisch Ochsenhausen"
Ochsenhausen im Film
Grußkarten
Stadtplan
Suche
Kontakt & Impressum