Startseite Über die Stadt Rathaus &
öffentliche Einrichtungen
Tourismus & Freizeit Kunst und Kultur im Kloster Bildung, Kirchen
und Soziales
Wirtschaft,
Bauen, Immobilien
Energie & Umwelt

Sommerferienprogramm

Stadt Ochsenhausen
 
Sommerferienprogramm 2017 ist erschienen

Noch ein paar Wochen und schon ist es wieder soweit: die Kinder starten in die lang ersehnten Sommerferien und damit auch in die Neuauflage des Ferienprogramms. Im Programmheft finden sich wieder tolle Angebote der vielen Vereine, Betriebe und privat Engagierten: insgesamt sind es fast 50 Beiträge für alle Altersgruppen ab drei Jahren.

Viel Spaß versprechen tolle Unternehmungen: Sport und Spiel sind mit Kegeln, Tennis, Taekwondo, Rettungsschwimmen, Unihockey vertreten. Basteln und kreativ sein können Kinder beim Filzen, Bildhauen oder beim Herbstkurs „Weihnachtswichtel“. Ein Zauberkurs mit Diplom ist genauso dabei wie der Besuch der Dinkelmühle „Graf“. Es ist sicher für jeden was dabei!

Das Programmheft wurde an den Schulen und Kindergärten direkt an die Kinder aus Ochsenhausen, Reinstetten und Mittelbuch verteilt und ist auch auf der Homepage der Stadt Ochsenhausen (www.ochsenhausen.de) zu finden. Auswärtige Kinder können ebenfalls gerne teilnehmen, bei Angeboten mit begrenzter Teilnehmerzahl über die Warteliste.

Der Anmeldeschluss ist am 07. Juli 2017. Die Anmeldekarten sollten bis zu diesem Tag beim Städtischen Kulturamt eingegangen sein. Die Teilnehmerplätze werden dann verlost, so dass die Ferienpässe ab Freitag, 14. Juli 2017, im Rathaus abgeholt werden können. Nähere Infos gibt es bei Frau Welte, Tel. 07352 922023.

 
Download Sommerferienprogramm 2017